Naturpaten.EU

Hilf uns, weitere Menschen zu erreichen!

Die Quitte: Über eine vergessene Frucht

Mein Name ist Claudia König, und in diesem Kurzbeitag berichte ich von meinem Bilderbuch „Frau von Quitte und der Apfelwicht“. Es entstand letztes Jahr in Kooperation mit dem „Haus der Quitte“ in Volkach.

Ja, die Quittenfrucht ist nicht sehr bekannt in den heimischen Gärten, und somit weder bei den Kindern noch bei den Erwachsenen geläufig. 

Um das zu ändern, wollte ich meinen Beitrag leisten: In Form eines Bilderbuches!

Zur Geschichte:

Es geht um einen Nachbarschaftsstreit zwischen Frau von Quitte und dem Apfelwicht. Dabei erfährt man viel über die Quittenfrucht und über ihre Ernte im Herbst. Auch ein Kochrezept zur Quitte gibt es im Buch. 

Bald ist es wieder soweit. Im Oktober beginnt die Quittenernte. Auch in Volkach.

Für diesen Herbst ist eine Bilderbuchlesung am Samstag, 09. Oktober 2021 um 14.00 Uhr in der Stadtbibliothek Volkach, 97332 Volkach geplant, mit anschließender Gartenführung zwischen Quitten- und Apfelbäumen.

Wer Lust hat, kann sich gerne bei der Stadtbibliothek Volkach dazu anmelden:

E-Mail: stadt-bibliothek@volkach.de

Im „Haus der Quitte“ können anschließend nach der Gartenführung, Quittenprodukte wie z.B. Quittenseife, Quittensecco, Quittensaft etc. eingekauft werden, das Bilderbuch gibt es dort auch zu kaufen (15,90 €).

Das Ladengeschäft hat samstags bis 18.00 Uhr geöffnet. Das „Haus der Quitte“ hat auch einen Onlineshop. Alle Produkte sind bequem nach Hause lieferbar.

Alles Bio versteht sich von selbst!

Einen schönen Herbst und viel Freude beim Entdecken der Quittenfrucht mit allen Sinnen wünscht Euch herzlichst

Claudia König

(Instagram: @frauvonquitte)

Frau von Quitte und der Apfelwicht

Hilf uns, weitere Menschen zu erreichen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert